Wunschkonzert Trachtenkapelle Kallham
Sa 13. Dezember 2008

zur Bildergalerie

Auch heuer wieder gab die Trachtenkapelle Kallham ihr Bestes zu Gehör und veranstaltete ihr Wunschkonzert eine Woche nach dem Julschauturnen in unserer Halle. Dem sehr zahlreich erschienen Publikum wurde ein abwechslungsreiches Programm geboten. Willibald Karl führte humorvoll und mit Charme durch das Programm. Nach der Pause zeigten die BraWiKids unter der Leitung von Judith Zitzler und Wolfgang Hörmanseder ihr Können. Einer der Höhepunkte des Programms war das Stück „Das Boot“, die Filmmusik zum gleichnamigen Kinofilm. Mit viel Gespür für Musik und Emotionen hat Paul Ecker wieder die richtigen Filmszenen zu diesem Stück zusammengeschnitten. Mit einem Gesangsduett des gefühlvollen Stückes „Boote in der Nacht“ aus dem Musical „Elisabeth“ berührten und begeisterten Tanja Aigner und Simon Leeb das Publikum. Mit sehr viel Applaus wurden auch die Solisten Judith Zitzler und Martin Litzlbauer nach dem Stück „Pie Jesu“ von Andrew Lloyd Webber belohnt. Im Rahmen des Wunschkonzerts wurden einige Ehrungen vorgenommen und Jungmusikerleistungsabzeichen vergeben. Kapellmeister Christoph Aigner erhielt für seine Verdienste für den Verein das Blasmusik-Ehrenzeichen in Silber.

Da die Bewirtung in einer so großen Halle, die natürlich wieder übervoll war, auch mit viel Personaleinsatz verbunden ist, halfen unsere Turngeschwister gerne aus und gemeinsam, die Trachtenkapelle Kallham auf der Bühne, der Turnverein vor und hinter der Bühne, bereiteten wir den Gästen einige gemütliche Stunden in unseren Reihen.