Turnerpresse 2009-05-01 Der Obmann hat das Wort

> Die komplette Turnerpresse als PDF-Datei (22.79 MB) <

< nach oben >


Der Obmann hat das Wort
Obmann Stutz Gerald

Liebe Vereinsmitglieder,

werte Leser!

 

Soeben von unserer großen HT1-Seher-Kreuzfahrt mit unserem ÖTB Neumarkter Turnverein zurückgekehrt, darf ich euch über die Neuigkeiten in unserem Verein informieren. Die letzten Monate waren für unseren Verein sicherlich wieder sehr turbulent, wenn ich nur an die Vorbereitungen für unsere 21. Neumarkter Ballnacht denke. Aber auch die anderen Veranstaltungen ab November des Vorjahres wurden wieder perfekt abgehalten. Sei es unser Julschauturnen oder das Konzert unserer Freunde der Kallhamer Trachtenkapelle erstmals eine Woche später. Die Jugend stellte beim Julschauturnen wieder eine Powerpoint-Präsentation über das abgelaufene Turnjahr zusammen, die unseren vielen Besuchern vor Beginn präsentiert wurde.

Wenige Tage später begann natürlich die Dekorationsarbeit für die Neumarkter Ballnacht, die, sowie der Kinderfasching eine Woche später wieder ein Erfolg war. Nur mit unserem musicfestival ALIVE! (2 Wochen später) waren wir nicht ganz zufrieden, vielleicht müssen wir in eine andere Richtung denken. Mitte März verbrachten wir wieder einige Schitage in Gastein und natürlich wird in unserem Verein auch fleißig gesportelt.  Die TurnerInnen inkl. der Jugend üben natürlich nach der erfolgreichen Bezirksgerätmeisterschaft, bei der über 140 Mädchen und Knaben nach dem neuen Turnprogramm „Turn 10“ turnten, schon wieder das im Juli stattfindende ÖTB Bundesjugendturnfest in Wattens. Der Spielmannszug probte fleißig für das heurige Wunschkonzert am 16. Mai und fährt Ende Mai zum Intern. Deutschen Turnfest nach Frankfurt. Dort werden wir natürlich auch am Wertungsspiel teilnehmen und diese wunderschöne Mainmetropole genau besichtigen. Unser Judo-Masters-Europa- und Weltmeister Helmut Gföllner nahm Ende März in Budapest an der ungarischen Masters-Meisterschaft teil und belegte den sehr guten 3. Rang. Mitte August werden wir Dank unseres Hauptsponsors IPZ Alfred Zechmeister nach Atlanta in die USA aufbrechen, um bei der Masters-Weltmeisterschaft unser Bestes zu geben. Die Jahnwanderung führt uns im August erstmals nach Schwanenstadt.

 

Alle hier angeführten Ereignisse sind in dieser Ausgabe genau nachzulesen. Und natürlich steht alles auch auf unserer Homepage zur Verfügung - mit noch mehr Fotos. www.oetb.at/ooe/neumarkt

  

 

Mit diesen Informationen und Aussichten auf das heurige, verbleibende Vereinsjahr, möchte ich mich gleich vorweg bei allen "Mitarbeitern" bedanken und freue mich schon auf die kommenden Monate. Gemeinsam werden wir alle Ziele wieder erreichen. Davon bin ich fest überzeugt. Und nicht vergessen - zwischendurch auch einen schönen Urlaub und gesund bleiben!!

 

Gut Heil

Euer Obmann

 

Gerald Stutz

< nach oben >