26. Vienna City Halbmarathon zur Bildergalerie
So 19.04.2009

Natürlich nahm unser Otto auch bei diesem großen Marathonereignis in Wien teil. Für Otto war es bereits der 11. Start und da er einen Monat später den Linzer Marathon ganz laufen wollte, gab er sich in Wien die Ehre für die Halbmarathondistanz. Auch dieses Mal waren die letzten Kilometer wieder ein Kampf zwischen Kopf und Körper, doch von den Zuschauermassen angetrieben und das Heldentor vor Augen schaffte Otto wieder eine hervorragende Leistung. Bestens betreut wurde Otto wieder von seiner Gattin Hedi. Um knapp 3 Sekunden schneller als in Wels, nämlich mit einer Zeit von 1.29.50 wurde er unter 8.050 Startern hervorragender 322. In der Altersklasse M45 traten 858 Starter an, hier wurde Otto mit seiner sehr guten Zeit 42.